URL: www.caritas-regensburg.de/aktuelles/presse/webanalyse-staerkt-qualitaet-in-der-pfle
Stand: 22.05.2018

Digitalisierung

Sozial braucht digital

Webanalyse stärkt Qualität in der Pflege

Fachtag Altenhilfe 2019Fachtag der Caritas Altenhilfe in der Katholischen AkademieSchophoff/Burcom Regensburg

Wie selbstständig sind Bewohner in Altenpflegeeinrichtungen? Wie wirksam sind bestimmte Pflegemaßnahmen? Ist das Personal ausreichend und richtig eingesetzt? Eine gute stationäre Altenpflege hängt von vielen Faktoren ab. Ein neues webbasiertes Lernprojekt, nämlich die "indikatorengestützte Qualitätsförderung – inQS", kann helfen, diese Qualität erstens, zu analysieren, und zweitens, zu stärken. Mithilfe dieses Webtools geben die Einrichtungsverantwortlichen spezielle Pflegedaten in eine Online-Datenbank ein und können zeitnah Auswertungen abrufen.

Das Thema stand kürzlich im Mittelpunkt des Fachtages der Caritas Altenhilfe im Bistum Regensburg: Dr. Heidemarie Kelleter, Referentin für Qualitätsberatung des Kölner Diözesan-Caritasverbandes, stellte inQS in der Katholischen Akademie vor rund 115 Führungskräften aus dem Bereich Altenpflege vor. Denn das Webtool wurde vom Kölner Diözesan-Caritasverband ins Leben gerufen und wird bereits seit einiger Zeit dort eingesetzt. "Nur Mut!" hieß es bei der Veranstaltung in Regensburg seitens der Kölner Expertin.

Fachtag Altenhilfe 2019Dr. Heidemarie Kelleter, Referentin für Qualitätsberatung des Kölner Diözesan-CaritasverbandesSchophoff/Burcom Regensburg

Das Webtool inQS kann ab sofort von den Altenhilfeeinrichtungen im Bistum Regensburg zur Vorbereitung auf das neue Verfahren der Bewertung der Ergebnisqualität getestet werden. Ab November ist das Verfahren verpflichtend. Dann tritt die neue Qualitätsprüfrichtlinie des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung (MDK) in Kraft: "Ergebnisindikatoren für das interne Qualitätsmanagement". Die Einrichtungen liefern zweimal jährlich Daten für einen objektiven Qualitätsbericht, auf dessen Grundlage der MDK zukünftig prüft, ob die Qualität nachvollziehbar ist. Es ist ein ähnliches Vorgehen, wie es bereits bei Krankenhäusern umgesetzt wird.