Erziehung

Uni-Kindergarten

Durch Bewegung zum Lernen

Regierungspräsident Axel Bartelt als „Erzieher“ bei den Kindern im Augustinushaus.  / Regierung der Oberpfalz

Aktion Rollentausch

Regierungspräsident in Erzieherrolle

Da staunten die Kinder des Caritas-Uni-Kindergartens Augustinushaus nicht schlecht: Regierungspräsident Axel Bartelt schlüpfte unter Anleitung von Brunhild Hering für zwei Stunden in die Rolle eines Erziehers. Er spielte zusammen mit den Mädchen und Buben, baute Türme, verteilte das Mittagessen und stellte sich vielen Fragen der Kinder. mehr

Thomas Brunnhuber (2.v.l.) und Brunhild Hering (2.v.r.) erhalten den Schöpfungspreis Genesis 2015. Mit auf dem Bild: Albert Nickl, Bürgermeister von Speinshart (links außen), Domkapitular Peter Hubbau / Jakob Schötz, Bistum Regensburg

Schöpfungspreis

Der Natur etwas zurückgeben

Caritas-Projekt „Humusbildung durch Bokashi“ erhält Schöpfungspreis Genesis 2015 des Bistums Regensburg. Aus Speiseabfällen machen Kindergartenkinder Humus für die Erde – ein Projekt des Geben und Nehmen. mehr

Brundhild Hering (links) besuchte mit einigen Kindern vom Augustinushaus die Asylsozialberatung der Caritas. / Caritas Regensburg

Kindergärten

Mit Flüchtlingen Kleidung und Spielsachen teilen

Sieben kirchliche Kindertageseinrichtungen starteten zu Sankt Martin eine gemeinsame Spendenaktion für Asylbewerber in Regensburg / 100 Kartons Winterkleidung für die Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Regensburg mehr

Brunhild Hering und Kinderpflegerin Julia Gräfenhahn mit Kindern aus dem Augustinushaus, Winfried Mellar und Richard Scheubeck  / IHK Regensburg

Uni-Kindergarten

Große Freude für kleine Forscher

Neun Kindergärten aus der Region haben bei einer Feier in der Industrie- und Handelskammer (IHK) Regensburg ihre Zertifikate als „Haus der kleinen Forscher“ erhalten. Der Uni-Kindergarten Augustinushaus ist Regensburgs erster Kindergarten mit dieser Auszeichnung. mehr

logo-Augustinushaus bei uns

Unser Uni-Kindergarten Augustinushaus ist ein zweigruppiger Kindergarten im Regensburger Stadtsüden. Wir befinden uns in unmittelbarer Nähe zur Universität. In unserem Kindergarten bieten wir für 50 Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren ein qualifiziertes Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot auf der Basis einer christlichen Werthaltung.

Gemäß unserem Motto "Bei uns bewegt sich was!" sind wir stets bemüht, unsere Kenntnisse und Angebote auf den neuesten Stand zu bringen. Gleichzeitig sehen wir die körperliche Bewegung in ihrer vielfältigsten Form als wesentlichen Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit, denn Bewegung ist "das Tor zum Lernen"!

In unseren Kindergarten nehmen wir vorrangig Kinder auf, deren Eltern an der Universität bzw. am Uni-Klinikum tätig sind. 

Wir verstehen uns als Familien unterstützende und ergänzende Einrichtung. Deshalb haben wir nicht nur für die Kinder, sondern auch für die Eltern unserer Kinder abwechslungsreiche und spannende Angebote.

Das bieten wir den Eltern

  • bedarfsgerechte Öffnungszeiten
  • Zeit für Beratung und Unterstützung
  • Gelegenheiten zur aktiven Elternmitarbeit
  • Einblicke in unsere Arbeit.

Das bieten wir den uns anvertrauten Kindern 

  • eine Atmosphäre der Geborgenheit, in der sie sich sicher und behütet entfalten können
  • eine Gemeinschaft, in der sie Demokratie erfahren und Vertrauen in die eigene Persönlichkeit entwickeln können
  • vielfältige Projekte und Programme im Sinne des Bildungs- und Erziehungsplans
  • Freiräume und anregende Materialien für selbst gestaltete Lernerfahrungen
  • Kontakt zu verschiedenen Altersgruppen

Unsere aktuellen Kindergartengebühren

Unsere Gebühren müssen sich an denen der Stadt Regensburg orientieren. Daher ergeben sich für unseren Uni-Kindergarten Augustinushaus ab September 2013 folgende monatlichen Beiträge:

4 bis 5 Stunden    91 Euro Gebühr
5 bis 6 Stunden    101 Euro
6 bis 7 Stunden    112 Euro
7 bis 8 Stunden    123 Euro
8 bis 9 Stunden    135 Euro
9 bis 10 Stunden  145 Euro

Das Mittagessen für Ihr Kind kostet zusätzlich 2,90 Euro pro Tag.

Im Rahmen unserer Buchungszeiten können Sie an verschiedenen Tagen unterschiedlich buchen. Aus den tatsächlich gebuchten Stunden wird dann ein Wochendurchschnitt errechnet, der die zu zahlenden Gebühren festlegt.

Blaue Gruppe

Angelika Schlierf, Erzieherin
Luidmyla Kaib, Berufspraktikantin
Daniela Stadlbauer, Kinderpflegerin
Irmgard Schweiger, Kinderpflegerin

Öffnungszeiten:
7.30 bis 17.00 Uhr

Grüne Gruppe

Melanie Rosacker, Erzieherin
Julia Berndt, Kinderpflegerin
Erzieherpraktikant/in

Öffnungszeiten:
7.30 bis 17.00 Uhr