be-caritas-Hinweis


Von der Vielfalt des Erzieherberufs / Breme/Burcom Regensburg

Hausmesse 2018

Von der Vielfalt des Erzieherberufs

Die Regensburger Caritas Fachakademie für Sozialpädagogik (FakS) veranstaltete kürzlich zum ersten Mal eine Hausmesse: 14 Einrichtungsträger präsentierten sich rund 200 Studierenden in den Räumen der FakS. mehr

RocknRoses 2018

Inklusion

Das etwas andere Festival

Tanzen im Rollstuhl, auf einer ausgelassenen Party, nachmittags um 16 Uhr: Wo gibt’s denn sowas? Bei Rock’n’Roses, dem inklusiven Rockkonzert der Caritas und der Katholischen Jugendfürsorge. mehr

1 Mio Sterne 2018 / Michael Vogl/ Caritas Regensburg

Solidaritätsaktion

#EineMillionSterne

Kerzen entzünden für eine gerechte Welt: Zu dieser Aktion lädt die Caritas am Samstag, den 17. November, auf den Bismarckplatz ein. mehr

Dr. Roland Batz Buchvorstellung

Buchvorstellung

„Im Mittelpunkt steht der Mensch“

Der Vorsitzende des Diözesan-Caritasverbandes, Domkapitular Dr. Roland Batz, stellte kürzlich vor Mitarbeitern des Caritas-Krankenhauses St. Josef sein neues Buch „Bibel, Barmherzigkeit und Bilanzen“ vor. mehr

Krisendienst Horizont Mitarbeiterinnen / burcom, Regensburg

Gottesdienst

Über die Trauer nach Suizid

Wer einen Menschen durch Suizid verloren hat, trauert anders. Am Sonntag, den 18. November, sind sie deshalb zu einem Gottesdienst eingeladen, um dort auch Trost und Unterstützung zu erfahren. mehr

Dr. Stefan Gerhardinger / Caritas Regensburg

Stellungnahme

Gesund im Betrieb: Handeln statt Wegschauen

Das Arbeitsleben verlangt dem Arbeitnehmer heutzutage immer mehr ab, insbesondere in Form psychischer Beanspruchung. Nicht alle Berufstätigen sind widerstandsfähig genug, um einem steigenden Druck dauerhaft standhalten zu können. Zu beruflichen Belastungen kommen oft noch private Probleme. Wenn die Belastung beruflich und privat gleicherm mehr

St. Josef Einsatz Myanmar 1196 / Caritas-Krankenhaus St. Josef

Reportage

Arbeiten statt Urlaub im Land der Gegensätze

Professor Dr. Lukas Prantl und Dr. Michael T. Pawlik verzichteten auf ihren Urlaub und operierten stattdessen in Myanmar unter unvorstellbaren Bedingungen schwer kranke Kinder und Erwachsene. Die Ärzte waren sich einig: "Du musst da Dinge in Kauf nehmen, die du bei uns nie tolerieren würdest". mehr

Ausbildung bei der Caritas!

Flucht nach vorn – ein Film der Caritas

Flucht nach vorn - Trailer

 

Die Caritas zeigt in ihrem neuen Film "Flucht nach vorn“ Flüchtlinge auf ihrer ungewissen, oft lebensgefährlichen Reise nach Deutschland. Der Film stellt Helferinnen und Helfer der Caritas auf der ganzen Welt vor, die Menschen unterstützen und begleiten.

2015 sind mehr als eine Million Menschen als Flüchtlinge nach Deutschland gekommen. Viele stammen aus Kriegs- und Krisenländern wie Syrien oder Afghanistan. Ihr Weg nach Europa war häufig lebensgefährlich. Für Mohamad und seine Familie aus Syrien war es eine Flucht ins Ungewisse, aber auch eine Flucht nach vorn – weit weg von Elend, Krieg und Terror.

"Flucht nach vorn" ist ein Filmprojekt der Caritas. Es zeigt Menschen,  die zu uns kommen und Menschen, die helfen – etwa in Aufnahmelagern im Libanon, auf dem Rettungsschiff MOAS, in Flüchtlingsunterkünften oder ganz privat. Der 29-minütige Film zeigt Menschen, die handeln, nicht nur reden! Gedreht wurde an Originalschauplätzen, ohne Kulissen, authentisch! Wir finden: Sehenswert, berührend und informativ.

Weitere Informationen zum Thema Migration und Asyl und den kompletten Film finden Sie hier.

Pressemitteilungen

Von:
  • Kirche und Caritas
16.11.2018

Caritas begrüßt Verbesserungen für Pflegende

„Das Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz ist ein wichtiger Schritt zur Verbesserung der Pflegesituation in Deutschland“, sagt Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der Verabschiedung des Gesetzes (PpSG) im Deutschen Bundestag. mehr


16.11.2018 Nicht wegschauen

„Den Schrei der Armen hören“ – Partner vor Ort stärken

Katholische Hilfswerke fordern zum „Welttag der Armen“ Einsatz für Bildung und Gerechtigkeit. mehr


09.11.2018 Schule und Inklusion

Empfehlungen zur Inklusion

Der Expertenkreis Inklusive Bildung der Deutschen UNESCO-Kommission hat sechs Empfehlungen an die Politik veröffentlicht. mehr


22.10.2018

Äthiopien im Fokus des Weltmissionsmonats

In diesem Jahr findet der bundesweite Abschluss des Weltmissionsmonats am Sonntag, den 28. Oktober, im Regensburger Dom statt. mehr


09.10.2018

Frauen stärker von Armut betroffen als Männer

Armut hat oft ein weibliches Gesicht: Darauf machten anlässlich einer gemeinsamen Tagung in Berlin der Deutsche Caritasverband (DCV), der Katholische Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit (IN VIA) und der Sozialdienst katholischer Frauen ... mehr