Informationen

Hier finden Sie unsere aktuellen Pressemitteilungen und die jüngsten Stellungnahmen. Gerne stehen wir Ihnen als Pressevertreter jederzeit für persönliche Rückfragen zur Verfügung. Wir nehmen Sie auch gerne in unseren Presseverteiler auf. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf!

Von der Vielfalt des Erzieherberufs / Breme/Burcom Regensburg

Hausmesse 2018

Von der Vielfalt des Erzieherberufs

Die Regensburger Caritas Fachakademie für Sozialpädagogik (FakS) veranstaltete kürzlich zum ersten Mal eine Hausmesse: 14 Einrichtungsträger präsentierten sich rund 200 Studierenden in den Räumen der FakS. mehr

RocknRoses 2018

Inklusion

Das etwas andere Festival

Tanzen im Rollstuhl, auf einer ausgelassenen Party, nachmittags um 16 Uhr: Wo gibt’s denn sowas? Bei Rock’n’Roses, dem inklusiven Rockkonzert der Caritas und der Katholischen Jugendfürsorge. mehr

1 Mio Sterne 2018 / Michael Vogl/ Caritas Regensburg

Solidaritätsaktion

#EineMillionSterne

Kerzen entzünden für eine gerechte Welt: Zu dieser Aktion lädt die Caritas am Samstag, den 17. November, auf den Bismarckplatz ein. mehr

Dr. Roland Batz Buchvorstellung

Buchvorstellung

„Im Mittelpunkt steht der Mensch“

Der Vorsitzende des Diözesan-Caritasverbandes, Domkapitular Dr. Roland Batz, stellte kürzlich vor Mitarbeitern des Caritas-Krankenhauses St. Josef sein neues Buch „Bibel, Barmherzigkeit und Bilanzen“ vor. mehr

Krisendienst Horizont Mitarbeiterinnen / burcom, Regensburg

Gottesdienst

Über die Trauer nach Suizid

Wer einen Menschen durch Suizid verloren hat, trauert anders. Am Sonntag, den 18. November, sind sie deshalb zu einem Gottesdienst eingeladen, um dort auch Trost und Unterstützung zu erfahren. mehr

Dr. Stefan Gerhardinger / Caritas Regensburg

Stellungnahme

Gesund im Betrieb: Handeln statt Wegschauen

Das Arbeitsleben verlangt dem Arbeitnehmer heutzutage immer mehr ab, insbesondere in Form psychischer Beanspruchung. Nicht alle Berufstätigen sind widerstandsfähig genug, um einem steigenden Druck dauerhaft standhalten zu können. Zu beruflichen Belastungen kommen oft noch private Probleme. Wenn die Belastung beruflich und privat gleicherm mehr

Pflegerin mit alter Dame / DCV/Pedro Citoler

Stellungnahme

Vergesst die Pflege(r) nicht!

Am 21. September 1994 wurde erstmals der Welt-Alzheimer-Tag ausgerufen. Vieles ist seitdem geschehen. mehr

Wählt Menschlichkeit

Stellungnahme

Im Licht der Mitmenschlichkeit

Eine Gesellschaft lässt sich nicht technisch verwirklichen. Sie braucht mehr als Worte und Rechte. Sie braucht: den Menschen. Eine Stellungnahme des Caritas-Vorsitzenden Dr. Roland Batz mehr