Pressemitteilungen

Von:
  • Caritasverband für die Diözese Regensburg e.V.
17.11.2017

Leben am Rande der Gesellschaft

Kein Geld, keine Teilhabe: So tickt das gesellschaftliche Leben in Deutschland auch. Eine Geschichte über die vielen Gesichter der Armut in einem reichen Land – und darüber, wie die Caritas Regensburg in der Region gegensteuert. mehr


16.11.2017

Lebensrettende Behandlung für schwerverletzte Kinder

Friedensdorf International sagt Dankeschön und zeichnet Professor Dr. Dr. Lukas Prantl, Direktor der Klinik für Plastische und Ästhetische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie, stellvertretend für das gesamte Caritas-Krankenhaus aus. mehr


16.11.2017 Musik verbindet

Irisch-bayerischer Mix bei Rock’n‘Roses 2017

Was haben Iren und Bayern gemeinsam? Die Liebe für die Musik! Irische oder bayerische Volksmusik kommt von Herzen, kann mitreißen oder nachdenklich machen. Wie gut das ankommt, war beim Rock’n’Roses-Konzert in der Alten Mälzerei zu spüren. mehr


15.11.2017 Mit Globuli gegen Krebs

Diagnose Krebs: Raus aus dem Dschungel der Wunderheiler

Wer einen Tumor zu bekämpfen versucht, setzt immer öfter auch auf naturheilkundliche Verfahren. Experten warnen vor Heilversprechen und Scharlatanen. mehr


14.11.2017 Neuwahl des Vorstands

Wichtige Arbeit geleistet, Kontinuität gewahrt

Per Akklamation bestätigt: Josef Färber bleibt Vorsitzender des Caritasverbands im Landkreis Deggendorf. Und der neue Vorstand samt Beirat ist im Wesentlichen der alte und wird seine Arbeit als bewährtes und gut eingespieltes Team fortsetzen. mehr


14.11.2017 So tickt die EU

Im Herzen Europas

Die beiden OptiPrax-Klassen der Regensburger Caritas-Fachakademie für Sozialpädagogik haben eine Studienfahrt nach Straßburg gemacht mehr


13.11.2017

Hilfswerke appellieren an Jamaika-Verhandler

Wohlfahrtsverbände und Menschenrechtsorganisationen rufen die sondierenden Jamaika-Parteien auf, sich für einen wirksamen Schutz von Flüchtlingen in Europa einzusetzen. mehr


08.11.2017 "Zukunft Inklusion"

ConSozial 2017 eröffnet

Regensburger Diözesan-Caritasdirektor Michael Weißmann trifft Bayerns Sozialministerin Emilia Müller auf der Fachmesse am Stand der Caritas Bayern mehr


06.11.2017 Den anderen verstehen

Wie Jung und Alt eine gemeinsame Sprache finden

Mittelschüler haben die Berufsschule für Altenpflege besucht. Sie wollten lernen, wie die Kommunikation mit alten Menschen gelingt mehr


06.11.2017 Sondierungsgespräche

Aufgabe für Regierung: Armut und Ausgrenzung bekämpfen

„Die Bekämpfung von Armut und Ausgrenzung muss ganz oben auf die Agenda der sozialpolitischen Themen“, fordert Caritas-Präsident Peter Neher anlässlich der Sondierungsgespräche in dieser Woche. „Große Sorge bereitet uns neben der Armut von ... mehr


06.11.2017

Unicef-Studie: Millionen Kinder sind weltweit Gewalt ausgesetzt

Gewalt gegen Kinder und Babys gehört vielerorts zum Alltag, besagt ein aktueller Bericht des UN-Kinderhilfswerk UNICEF. Dreiviertel aller Kleinkinder auf der Welt würden bedroht oder körperlich bestraft. mehr


03.11.2017 Das Schweigen brechen

Gegen die Mauer des Schweigens

Wer einen Menschen verliert, der Suizid begangen hat, trauert anders. Wie und warum? Das zeigt die AGUS-Wanderausstellung "Suizid – keine Trauer wie jede andere". Im November ist sie in Regensburg zu sehen. mehr


30.10.2017

Ehrenamtlicher Caritas-Mitarbeiter in Kolumbien getötet

Menschenrechtsaktivist klärte für die Caritas Bevölkerung über Minengefahr auf. mehr


30.10.2017

Die Bibel spielend umgesetzt

Kürzlich waren wieder die Internationalen Spieltage in der Messe Essen. Sie zeigten, dass Gesellschaftsspiele immer noch im Trend liegen – auch mit religiösen Themen mehr


30.10.2017

Katholische Kirche will Impuls für kriselndes Europa geben

Ähnlich wie in der EU gibt es auch in der EU-Bischofskonferenz COMECE starke Meinungsdifferenzen zu Themen wie Migration und Integration. Kann ein Kongress in Rom der Beginn eines Dialogs zwischen Ost und West sein? mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter