Caritas-Laden CarLa

CarLa wartet auf Kleider

Jeden Monat helfen wir vielen bedürftigen Menschen durch unsere CarLa. Im Caritas-Laden erhalten Menschen, die von uns nach der Sozialberatung den Berechtigungsschein bekommen, kostenfrei gebrauchte Bekleidung und Wäsche. CarLa ist auf Spenden angewiesen: Wir nehmen nur gut erhaltene, gebrauchsfähige und saubere Kleidung in haushaltsüblicher Menge an. Leider können wir keine Haushaltsauflösungen oder Kleidersäcke annehmen. Bitte liefern Sie Ihre Kleidung in Wäschekörben oder Kartons bei uns persönlich an.

Besonders gebraucht werden:

  • große Damen- und Herrengrößen
  • auch Bettwäsche (keine Inlets)
  • Handtücher
  • Schlafanzüge
  • Bademäntel
  • Badebekleidung
  • Handschuhe
  • Mützen
  • Schals
  • Sportbekleidung
  • Socken, Strumpfhosen
  • Unterwäsche
  • ganz besonders tragfähige Schuhe, Stiefel und Turnschuhe  

Unsere Grundsätze:

  • Das Angebot des Caritas-Ladens steht grundsätzlich allen Hilfe bedürftigen Menschen offen. 
  • Wir geben benötigte Kleidung und Wäsche kostenlos ab. 
  • Ein vorheriges Beratungsgespräch und eine Terminvergabe ist notwendig. 
  • Wir versuchen, die Hilfen zeitnah und unbürokratisch zu leisten. In Notfällen können wir auch sofort mit Bekleidung helfen. 

Beratungsdienst:

Unser Beratungsdienst steht Ihnen Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 16.00 Uhr; am Freitag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 13.30 bis 15.00 Uhr offen.

Zur Ausgabe von Kleidung vereinbaren Sie bitte einen Termin, da die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen des Caritas-Ladens nur zu bestimmten Zeiten da sind.

 

Kleiderannahme


– jeden ersten Dienstag im Monat von 9.00 – 15.00 Uhr und
– jeden dritten Freitag im Monat von 9.00 – 13.00 Uhr

in der Bruderwöhrdstraße 3, 93055 Regensburg (neben Ostentor-Kino)